Am 20.06.2016 leitete Maciej Siemiatkowski, PZPB Vice Director, einen StartApp-Workshop mit Sozialpartnern aus Bildungseinrichtungen. Es wurden StartApp-Ergebnisse und Produkte vorgestellt, und die weitere Entwicklung von Ausbildung diskutiert.

Der Workshop "Ausbildungsplätze besetzen – so klappt es! Strategien und Maßnahmen zur Rekrutierung und Bindung von Auszubildenden" fand als Disseminations-Veranstaltung mit 15 kleinen und mittleren Unternehmen statt.

StartApp präsentierte sich auf der Konferenz "Duale Ausbildung gemeinsam meistern – Verbundausbildung neu gedacht“. Dr. Anja Lietzmann präsentierte verschiedene Ansätze der Azubi-Rekrutierung, die im Verbund mit anderen Unternehmen oder Partnern umgesetzt werden können.

Gemeinsam mit der Bildungseinrichtung "Jugend am Werk" führte das öibf am 8.6.2016 ein Aktivierungsseminar für derzeit nicht aktive Ausbildungsbetriebe durch.

Die StartApp-Abschlusskonferenz in Polen wurde durch PZPB an der Technical School of Construction in Warschau durchgeführt. Thema war die duale Ausbildung im Bauwesen.